„gläubiges Tier“

Auf pi wird gerätselt, was der Imam gemeint haben könnte, der gesagt haben soll: „Ohne die Botschaft Mohammeds ist die ganze Menschheit auf dem Irrweg. Sie ist niedriger als ein Tier. der Mensch, der Allah mit Absicht nicht anerkennt, ist niedriger als ein gläubiges Tier.“ http://www.pi-news.net/2010/04/strafanzeige-gegen-imam-wegen-koranzitats/ Ich weiß nicht, was der Imam gemeint hat. Mir ist nur die Sure 8,22 eingefallen, in der es heißt, dass Taube und Stumme schlimmer sind als das Vieh. Es gibt sicherlich dennoch islam-gläubige Taube und Stumme. Und die wären, wenn ich den Imam von hier aus recht verstehe, obgleich sie wie das Vieh sind, besser als diejenigen, die Mohammed nicht folgen. (Nur ein Tipp: Wie geht Jesus mit Tauben und Stummen um? Er wendet sich ihnen zu.)

Impressum auf www.wolfgangfenske.de