Grundlagenforschung

Manche Grundlagenforschung braucht schon seine hartcore-Freunde. Wenn ich da an http://www.welt.de/wissenschaft/article6896881/Teilchenbeschleuniger-dreht-ordentlich-auf.html denke. Da will man zwei Stecknadeln durch den Atlantik schießen, die sich treffen sollen. 😉 Was kostet eigentlich der Strom für dieses Experiment? Nun, an so was Banales sollte man angesichts des großartigen Wunschergebnisses nicht denken. Es geht ja schließlich um die Bedingung unmittelbar nach dem Urknall. Und da sollte man schon über sowas wie Stromrechnungen hinwegsehen.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de – Ausweichblog: www.das-und-dies-wf.de