Reformen

Erschrecken über Zustände in der Kirche haben in der Kirchengeschichte immer zu großartigen Reformen geführt. Und dann, als man sich wieder hochgerappelt hatte und groß war, kam der Hochmut – und alles fiel erneut in sich zusammen, bis wieder großartige Menschen kamen, die im Geist Gottes wirkten. Es gibt aber auch andere Fälle, in denen der Verwirrer die Menschen verblendete, aber auch ihm wurden dann irgendwann die Hände gebunden.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de