Terrorist

Was? Ich stehe auf einer Stufe mit islamischen Terroristen? Ein Islamgelehrter erklärt alle islamischen Terroristen zu Ungläubigen: http://www.kybeline.com/2010/03/02/islamische-terroristen-werden-zu-unglaubigen-abgestempelt/ Nun ja, sehen wir die Intention und seien es erst einmal zufrieden. Allen Unkenrufen zum Trotz: Mohammed war kein Terrorist, er war Feldherr im Krieg, hat zwar auch Karavanen überfallen, aber das war etwas gaaaaanz anderes. Es war so eine Art Notwehr. Höre ich da eine Stimme sagen: Die Terroristen sehen ihr Tun auch nur als Notwehr gegen den ungläubigen Westen an? Grübel, grübel…

Impressum auf www.wolfgangfenske.de