Schweiz

Schweiz riskiert guten Ruf in der Libyen-Krise? Soll hier wieder das Opfer zum Täter gemacht werden? http://www.welt.de/politik/ausland/article6595909/Schweiz-riskiert-guten-Ruf-im-Dauerstreit-mit-Libyen.html Sicher, Gaddafi kann nichts mehr verlieren – aber wieso sollte die Schweiz in der Auseinandersetzung mit einem Wirrkopf den Ruf riskieren?

Nachdem Mohammed und seine -daner den Tempelberg annektiert haben, sind sie sehr erbost über die Juden, wenn sie ihn besuchen wollen, vielleicht auch nicht besuchen wollen. Dann sind sie erbost, dass sie – ach was soll das: Mohammed und die -daner sind immer erbost wenn irgendwas nicht nach ihrem Sinne verläuft. http://www.welt.de/politik/ausland/article6595528/Polizisten-stuermen-nach-Unruhen-Tempelberg.html 

Impressum auf www.wolfgangfenske.de