Vergessen 2

Gestern nannte ich ein paar Schriftsteller, deren Gedenktage ich im Januar vergessen hatte. Heute möchte ich ein paar Maler nennen: Paul Cezanne ist am 19.1.1839 geboren worden, Munch starb am 23.1.1944. Am 23.1. starb ebenso Salvador Dali (1989); Amedeo Modigliani starb am 25.1.1920 – genannt sei auch der Fotokünstler Helmut Newton, der am 23.1.2004 starb. So lang ist das schon wieder her? Diese Nennungen mag niemand vom Hocker reißen, der mit den Namen wenig anfangen kann. Aber schaut Euch mal die vollkommen unterschiedlichen Stile an. Und jedes ist auf seine Weise eine faszinierende Welt. Man vergleiche sie. Ich möchte nur ein paar Hinweise geben: Cezanne: http://www.youtube.com/watch?v=PRmqLsbN6Sw&feature=fvst; Modigliani: http://www.youtube.com/watch?v=kfBo7AYfTIE ; Dali (nicht über die Musik erschrecken: sie passt!): http://www.youtube.com/watch?v=QHH28cRXu0U und Munch: http://www.youtube.com/watch?v=Dr86AGJhskI Ich denke auch diese Zusammenstellung passt – zu Newton, diese morbide, von Gewalt durchzogene Welt in seinen Bildern – naja – er hat nicht nur solche, aber sie haben diesen Zug, auch wenn sie ihn nicht so deutlich haben: http://www.youtube.com/watch?v=UVJd1k2Uu5g .

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de