Erdmännchen-Pakistan

Erinnert euch die Pakistan Landkarte auch immer an ein Erdmännchen, das nach rechts geht? Aber für dieses Brutalo-Land viel zu niedlich. Dort wurde ein Christ zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt, weil er den Koran entweiht haben soll. Was dort Menschen entweiht werden! http://www.idea.de/nachrichten/nachrichten-des-tages-detailartikel/artikel/pakistan-christ-zu-lebenslanger-haft-verurteilt.html Ebenso wurde ein 12jähriges Christenmädchen entführt und ermordet. Verbrechen geschehen überall – aber in Pakistan werden Verbrechen an Christen von vielen nicht abgelehnt. Das ist der große Unterschied, den einige Zeitgenossen in unserem Land nicht verstehen. http://ow.ly/102ZJ 

Ich bin auch gegen die Diskriminierung von Anhängern fremder Religionen, auch der Muslime. Viele von ihnen tragen freilich selbst dazu bei, dass sie diskriminiert werden. http://www.idea.de/nachrichten/nachrichten-des-tages-detailartikel/artikel/anhaenger-nicht-christlicher-religionen-nicht-diskriminieren.html Manchmal habe ich den Eindruck, sie machen das absichtlich, damit sie dann sagen können: Wir werden diskriminiert!

Drei inhaftierte Christen aus dem Iran sind verschwunden: http://www.idea.de/nachrichten/nachrichten-des-tages-detailartikel/artikel/iran-inhaftierte-christen-verschwunden-1.html

Ein Hassprediger, der zur Ermordung von Juden und Christen aufgerufen hatte, wurde aus Kenia ausgewiesen: http://ow.ly/ZOwW

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de