Mordversuch an Schauspielerin

Die algerische Schauspielerin und Autorin Rayhana entging in Paris einem Mordanschlag. Sie wurde mit Benzin übergossen, und versuchte, es anzuzünden. Das heizt in Frankreich die Kritik an den islamischen Zuständen an: http://www.welt.de/kultur/article5858938/Benzin-Attentat-auf-Schauspielerin-Rayhana.html

Schaut mal auf diese Argumentation eines Österreichischen Gerichts, die einem Türken, der seine Frau angegriffen hat, gilt. Manchmal denkt man nur: …  http://wien.orf.at/stories/416251/

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de