Kritik an Kritik an der Islamkritik

Manche geifern gegen den Nachbarn, manche Geifern gegen Reiche, manche gegen Arme, manche gegen den Arbeitskollegen, manche gegen Vorgesetzte, manche gegen Lehrer, manche gegen Schüler, manche gegen Firmen, manche gegen Hundebesitzer, manche gegen Katzenbesitzer, manche gegen Autofahrer, manche gegen Kunden, manche gegen Muslime. Aber Geifern gegen irgendjemand ist noch kein Antisemitismus. Antisemitismus spielt sich auf einer ganz anderen Ebene ab. Mancher will sich gerne in einer Opferrolle positionieren. Aber dazu: http://www.welt.de/politik/deutschland/article5823155/Islamkritik-ist-nicht-vergleichbar-mit-Judenhass.html

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de