Nachtrag

Meine – ich sags mal so – Schröder-Watschn habe ich gestern schon dargelegt (auch Echolot im Kommentar). Härter wird Necla Kelek: http://quadraturacirculi.de/2009/12/11/necla-kelek-intellektuelle-vernichtung-von-gerhard-schroeder/ und: http://www.pi-news.net/2009/12/schroeder-von-kelek-abgewatscht/#more-104734. Wer dumm daherschwätzt, muss sich nicht wundern!

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de