Iran

Oh, der arme Ahmadinejad hat noch keinen Friedensnobelpreis bekommen! Dann nimmt er ihn sich halt: http://de.news.yahoo.com/2/20091126/tpl-iran-beschlagnahmt-friedensnobelprei-ee974b3.html Freuen wir uns mit ihm: Ein geklauter Friedensnobelpreis ist wertvoller als ein überreichter. Warum? Weil man auf solche Schurkenstücke erst mal kommen muss. Gibt es nicht einen Nobelpreis für den schurkigsten Schurken des Jahres? Der erste Anwärter darauf hat sich schon selbst damit ausgezeichnet. Tusch: Tata tata tata! 

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de