Schule

Dieses ständige Herumdoktern an der Schule ist doch ein Graus. Sollen doch lieber die Gelder ausgeben für genug Lehrer, gute Räume und ausreichende Materialien. Aber nicht alle lassen alles mit sich gefallen: http://www.focus.de/schule/schule/bildungspolitik/hamburger-volksbegehren-rebellische-eltern-erringen-teilsieg_aid_455345.html 

Übrigens ein Schildbürgerstreich! Die Ausstattung von Schulen mit höhenverstellbaren Stühlen, Stühlen mit Rollen und zum Drehen! Wollen die Herrschaften Spielplätze in den Klassen einrichten? Wollen sie den Lehrern das Leben schwer machen? Haben sie gute Konnexion zu Büromöbelhersteller? Wissen sie nicht, wo sie sonst das Geld ausgeben sollen? Fragen über Fragen…. Wurde bei solchen Entscheidungen eigentlich auch ein Lehrer gefragt, der in der Praxis aktiv ist?

 Impressum auf  www.wolfgangfenske.de