Schon wieder…

Schon wieder ein faules Ei: Erst werden Sparlampen mit aller Gewalt eingeführt – und dann wird deutlich gesagt: Sie sind umwelt- und sozialschädlich. Dann wird besonderer Biosprit mit Gewalt eingeführt – und dann wird deutlich gesagt: Sie sind umwelt- und sozialschädlich: http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2009-10/oekobilanz-biokraftstoffe 

Statt die Untersuchungen abzuwarten, statt auch Gegenstimmen zu hören und zu gewichten – nein, wie blinde Hühner rennt man im Aktionismus von hier nach dort und von dort nach hier. Ach ja, ist der verantwortliche Renn-Mensch nicht ein führender SPDler geworden? Falsche Birnen kann man rückgängig machen – falsche SPD-Politik nicht.

Ich habe vor Jahren mal ein Gedicht geschrieben, das dazu passt:

Noahs hier,
Noahs da,
eifrig tönt der Hammerschlag.
Neue Archen glänzen auf,
alte Archen stehen leer –
Meilensteine unserer Angst.
Gottes Auftrag waren sie nicht.
Der verhallt im Hämmern.

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de

Eine Antwort auf „Schon wieder…“

  1. Ein Trost, wenn auch ein bescheidener:
    Auch ein mit seinem Gekrähe alles andere niederschreiender
    aufgeplusterter bunter Hahn ist eben auch nur ein Federvieh wie die anderen Artgenossen. Und diese sind wie dieser end-lich.
    Binsenweisheit hin und her:
    Erinnern wir uns öfter an sie -und wir können durchatmen.
    Freundlich grüßt das
    Echolot

Kommentare sind geschlossen.