Ardi

So ein niedliches Wesen hätte ich auch noch hinbekommen, Ardi, Vorfahre, an dem Menschen und Affen sich teilten? Die Affen sehen danach äffischer aus, die Menschen menschischer. Mal sehen, wie lange Ardi die gegenwärtige Erklärung der Wissenschaft überlebt. http://www.welt.de/wissenschaft/article4700531/Sensationsfund-Ardi-weder-Tier-noch-Mensch.html

Nachtrag: Der Spiegel triumphiert: „Unsere Vorfahren waren viel weniger affenartig als bisher vermutet“ http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,652653,00.html – da sieht man das geheime Sehnen des Menschen seit Darwin – bloß nicht äffisch sein – aber wie schon einmal gesagt: Kästner war da weiter. Und wenn Ardi weniger Affisch war als die Affen, dann müssen wir eine Rückentwicklung konstatieren: http://www.rezitator.de/gdt/1024/

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de