Prophet

Muss man ein Prophet sein, um zu sehen, dass in Aceh die Islamisten irgendwann die Oberhoheit haben? Sie haben schon viel gewonnen – und werden alles an sich reißen. Sie sind auf dem Besten Weg: http://www.welt.de/politik/ausland/article4566829/Indonesische-Provinz-will-Ehebrecher-steinigen.html – damit unterscheiden sie sich in Nichts von ihren Genossen in Nigeria, Pakistan, Irak, Iran, Afghanistan… und anderen islamischen Staaten. Und von manchen ihrer nach Herrschaft sehnenden Genossen in den Staaten „Ungläubiger“.

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de+++ www.thema-wolfgangfenske.de

Eine Antwort auf „Prophet“

  1. ….In den Staaten der Ungläubigen? Welche sind da wohl gemeint? Da braucht man nicht einmal raten. Tag für Tag neue Fakten! Es sind die Europäer GB, NL, B, F, CH, A und nicht zuletzt die Bundesrepublik Deutschland.
    Das zu erkennen bedarf es allerdings der Lektüre der Medien, die sich nicht wegducken und sich nicht vom Mainstream in die falsche Richtung treiben lassen.
    Internet macht`s möglich! Das weiß zum Beispiel auch
    das
    Echolot, das für diese Möglichkeit dankbar ist.

Kommentare sind geschlossen.