Arme Verbrecher

Für Verbrecher muss man alles Verständnis der Welt aufbringen. Sie müssen eben als Verbrecher so handeln, weil… – nicht nur in Deutschland: http://www.welt.de/politik/deutschland/article4396771/Henryk-M-Broders-Erfahrung-mit-nackten-Faeusten.html

Und dann noch ein…: Polizei und Justiz durch Justiz in Bedrägnis gebracht: http://www.derwesten.de/nachrichten/nrz/2009/8/27/news-130974624/detail.html (gefunden bei pi). Und weil die Polizei auch keine Autos kontrollieren darf, dürfen sie alle bleiben und bekommen Schadensersatz: http://www.kybeline.com/2009/08/26/kleines-geschenk-an-osterreich-17-illegale-kosovaren/#more-6840 – naja, man darf ja als Eingeschleuster, der ein wenig Rauschbenebelt ist, ja noch träumen.

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de

Eine Antwort auf „Arme Verbrecher“

  1. „Deutschland ist das sicherste Land“ -so Schäuble.
    „Gleiches Recht für alle..“ so das Grundgesetz.
    Echolo

Kommentare sind geschlossen.