Eine Antwort auf „Hallo – Grüß Gott“

  1. Grüß Gott, verehrter WF! Gut, Dich wiederzutreffen. Du weißt, dass Deine Gedanken und Beiträge für viele Zeitgenossen wertvolle Hilfe sind, die Zeichen der Zeit rational und emotional wahrzunehmen und vielleicht gar zu deuten. Beides ist ja wohl Sinn Deiner Bemühungen.
    Danke schon heute!
    Zu dem „EU Brötchenkommentar“ von Jens:
    Wie dem in der Sache auch sei: es ist gut, auch in Blog-Beiträgen die EU Bürokratie wissen zu lassen, dass die Bürger der Länder sehr wohl in der Lage sind, die von ihr zu verantwortenden Maßnahmen unter die Lupe zu nehmen und zu kommentieren.
    Dass es auch zu den Beiträgen in diesem Blog zu Gegenkommentaren kommt -wenn der von Jens als ein solcher angesehen werden kann, ist sehr gut.
    Diesem Blog steht eine ehrlich kritische Betrachtung der Beiträge seitens seiner Leser sehr gut an.
    Danke W.F. für den Hinweis auf den Jens-Kommentar!

    Das
    Echolot

Kommentare sind geschlossen.