SPD-Posse

Walter – Ihr erinnert Euch – das ist derjenige der die SPD-Frau in Hessen nicht unterstützen wollte – der hat ein Parteiausschlussverfahren am Hals. Nun wollte er diesen mit seinem Anwalt Metzger besuchen – durfte aber den Anwalt nicht mitnehmen, weil dieser seit Ende letzten Jahres kein Parteimitglied mehr ist. Metzger ist der Ehemann der von der SPD drangsalierten Frau, die es wagte, ihre Meinung zu vertreten. Nun zogen beide wieder unverrichteter Dinge von dannen: http://www.echo-online.de/suedhessen/template_detail.php3?id=765287

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de