Michael Jackson

Michael Jackson ist gestorben. Mir stellt er sich dar als ein Suchender. Als einer, der sich selbst verloren hat – und viele Fans haben sich an den, der sich selbst nicht gefunden hat, geklammert. Nun ist er gestorben – und sie haben nicht einmal mehr ihn. Hat er jetzt gefunden? Und sie? Was machen sie?

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de  

Eine Antwort auf „Michael Jackson“

  1. Gedanken, über die sich jeder Leser sehr viele Gedanken machen müsste…….King of Pop ging….. seine Fans bleiben….Ja, verlorene Nachfolge -aber: WOHIN?

    Wo sind die den jungen Menschen wegweisenden Vorbilder, die wahrhaft lebens- und erstrebenswerte Ziele nicht allein aufzeigen, sondern auch voranzugehen bereit sind?

    Deutschland braucht sie dringender denn je!

Kommentare sind geschlossen.