Stolpersteine

Ihr Ruhmreichen, die Ihr Euch für Stolpersteine (http://www.stolpersteine.com/) einsetzt – reinigt Ihr (nicht das Fußvolk, Ihr) sie auch von dem Dreck unwissender und unachtsamer Mitbürger? (Eine alte Frage: Wäre es nicht besser, diese an Hauswände oder Laternenmasten anzubringen? Sicher kann man sie dann nicht mehr Stolpersteine nennen – vielleicht Hingucker?)

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de