Noch ein Urteil

Die GEZ darf PC-Gebühren einkassieren, weil man mit dem PC ein Gerät hat, mit dem man Radio empfangen könnte, wenn man wollte. Wie sagte mal einer: Überall bezahlt man für Leistungen, die man in Anspruch nimmt. Bei der GEZ muss man auch für Leistungen zahlen, die man nicht in Anspruch nimmt. Und die Meisten tun es, ohne aufzumucken. Das ist eine klasse Einrichtung…! (http://www.welt.de/webwelt/article3807446/Internet-Nutzer-muessen-doch-GEZ-Gebuehr-zahlen.html)

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de