Basteln

In FR-online gibt es einen Artikel von Necla Kelek: „Wir basteln uns eine Moschee.“ Neulich fragte ich Jugendliche, was sie über den Islam wissen. Als Antwort bekam ich: Im Religionsunterricht haben wir mal eine Moschee gebastelt. Wenn ich fragen würde: Was wisst ihr vom Buddhismus, käme sicher heraus: Buddha war ein dicker Mann, der lächelnd in manchen Zeitschriften sitzt. Was wisst ihr vom Hinduismus: Die essen keine Kühe; und was wisst ihr vom Christentum? In manchen Landstrichen kann man wohl hören: Da steht so ein großes Gebäude im Dorf herum mit einem Hahn auf dem Turm. Es gibt Gruppen, die in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eine immense Bedeutung haben und haben werden – ist das gut, wenn sie nicht wahrgenommen werden? Nein. Wer gesellschaftspolitische Ereignisse nicht wahrnimmt, wird deren Spielball. Impressum auf  www.wolfgangfenske.de