Erschreckendes

Mal wieder viel Erschreckendes in http://www.akte-islam.de/3.html und bei http://www.kybeline.com/. Kurioses in: http://www.idea.de/nachrichten/nachrichten-des-tages-detailartikel/archive/2009/mai/artikel/bbc-muslim-zustaendig-fuer-religion-und-ethik.html?tx_ttnews%5Bday%5D=12&cHash=dfe7d0e9b1 Naja, man muss halt immer wieder mal was Neues probieren. Der nächste, der dann für Ethik und Religion eingesetzt wird, ist dann sicherlich ein Atheist. Impressum auf  www.wolfgangfenske.de