Umwelt

Weitergescrollt: Dann das: http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article3602938/Verschmutzung-der-Luft-soll-Klimawandel-bremsen.html. Nun, da lachen wir uns mal was ins Fäustchen, vor allem auch darum, weil man doch selten von den zahlreichen Untersuchungen hört, die einen von Menschen gemachten Klimawandel nicht bestätigen. Übrigens kommt diese Nachricht ja zur rechten Zeit: In Zeiten der Wirtschaftskrise kann man sich nicht so sehr um Umweltverschmutzung kümmern. Also: Man muss es auch nicht mehr, weil sie vielleicht gut ist. Da muss mal wieder mein Ausruf her: Meine Güte!

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de