April, April

Ist Ihnen Gestern in den Zeitungen folgendes auch aufgefallen? Es gibt so viel Nachrichten, von denen man nicht genau weiß, ob sie ein April-Scherz sind oder nicht. Ein Großteil dieser Nachrichten scheint aber ernste Informationen zu liefern. Wenn wir das andersherum sehen: Wir bekommen an jedem Tag des Jahres Nachrichten, die für den Otto-Normalverbraucher wie April-Scherze klingen: Nachrichten von der EU, Nachrichten von den Parteien und der Regierung, Nachrichten über Religionen, von den Kirchen … Da wir aber leider nicht genau wissen, ob diese Nachrichten nicht doch ernst gemeint sind, bleiben wir mit einem dicken Kloß im Hals zurück. Wünschen wir uns, dass alle April-Scherze, die ernst gemeint sind, nicht verwirklicht werden.  

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de  +++  http://literarisches.wolfgangfenske.de/3.html