Urteil

Wie ist dieses eigentlich für Iran harmlose Urteil zu deuten? War es nur ein freundlicher Richter oder ist politisch Einiges in Bewegung? Irgendwo habe ich gelesen, dass im Iran so viele Menschen sich dem christlichen Glauben zuwenden, dass der Staat im Augenblick nicht weiß, wie er damit umgehen soll. Bestätigt das Urteil diese Information?: http://www.factum-magazin.ch/wFactum_de/aktuell/2009_03_30_Christenverfolgt.php. Übrigens erinnert der Hinweis des Richters an Apostelgeschichte des Lukas, Kapitel 4.

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de  +++  http://literarisches.wolfgangfenske.de/3.html