Wie ging es weiter?

Zum Beispiel die Kopftuch-Auseinanderstezung an der Schule in Speyer: http://quadraturacirculi.wordpress.com/2009/03/11/kopftuchstreit-am-speyer-kolleg-schnauze-voll/#more-862

Und nachdem ich vor ein paar Tagen zum 20jährigen Bestehen des Internets gratuliert habe, soll auch das nicht verschwiegen werden: http://quadraturacirculi.wordpress.com/2009/03/11/eu-gesetzentwurf-das-ende-des-freien-internet/#more-855

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de

Eine Antwort auf „Wie ging es weiter?“

  1. Bin ja mal froh, dass es diesen Blog gibt!!! Obwohl ich hier in der UK wohne, habe ich davon noch nichts gehoert, von wegen Telekom… Bin ja mal gespannt, ob die damit durchkommen, denn so wie ich das sehe, mupfen die Inselbewohner ganz schoen auf, wenn es an so etwas geht.

Kommentare sind geschlossen.