Zum Sonntag 22

An diesem letzten Sonntag des Jahres 2008

– wünsche ich Segen allen, die mit mulmigen Gefühlen in das neue Jahr gehen, dass sie Schritt für Schritt gehen können – und sie Schritt für Schritt mehr Kraft bekommen, Mut und Zuversicht;

– wünsche ich Segen allen, die in Streit und Auseinandersetzung mit lieben Menschen leben, dass sie Wege finden, die wieder zueinander führen, Wege der Vergebung und der Liebe;

– wünsche ich Segen allen, die voller Zuversicht sind, fröhlich und dankbar, dass sie mit ihrer Freude andere anstecken;

– wünsche ich Segen allen, die an der Hand Gottes ihren Weg gehen, dass sie die Hand nicht verlieren, nicht loslassen wegen irgendwelcher nichtigen und unwichtigen Dinge, sondern in Gottes Nähe geborgen bleiben.

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de    Beachte das Stichwort Blumenau links auf der Legende!