Vorwurf 4

(Fortsetzung vom 26.11.:) Man schaue auf die grundlegenden Schriften, auf die sich die Religionen und andere Weltanschauungen, Ideologien berufen – die Schriften, die sie zum Maßstab ihres Handelns, als Inspiration ihrer Wirksamkeit nehmen. Was finden wir in ihnen für eine Grundlage: Menschenfreundlichkeit oder Feindschaft? Abgrenzungen oder Hereinnahme? Liebe oder Hass gegegnüber Anders-Denkenden, Anders-Lebenden?

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de