Keine Angst

Man muss keine Angst haben, dass Kritik am Islam einmal verboten werden könnte oder darüber zu informieren, was im Namen des Islam alles passiert:

http://zukunft-ch.ch/pages/themen_islam.php?bid=185

Man muss nur den Koran und Hadithe lesen und zitieren – und sehen, wie es in real existierenden islamischen Ländern aussieht (wobei europäische Moslems sich verständlicherweise gerne von diesen Ländern distanzieren). Mehr muss man wirklich nicht tun.

Auf fact-fiction.net den Hinweis gefunden: http://www.matthiaskuentzel.de/contents/das-zentrum-fuer-antisemitismusforschung-auf-abwegen. Sehr lesenswert.

Impressum auf  www.wolfgangfenske.de