Notiz

In dem Artikel: „Was die Deutschen von Demokratie halten“ (welt.online) fand ich den Satz: „Zudem müssten Politiker den Menschen, die sich auf der Verliererseite sehen, stärker das Gefühl geben, sich für sie einzusetzen, sagte Niedermayer.“ – Ist die Formulierung nicht nett? Politiker müssten das Gefühl geben … – und dann wird es wieder gut mit dem Demokratieverständnis. Der Artikel insgesamt ist „voll“ lesenswert. Was da für ein Bild gezeichnet wird! Wer ist unzufrieden mit der Demokratie im Land? Die Armen, die ein wenig staatsväterliche Zuwendung brauchen …