Erdogan der Tausendsassa + Özil/Deniz Yücel + Kaspersky + Tagesschau und Israel

Erdogan kann alles – selbst Finanzen: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/recep-tayyip-erdogan-droht-notenbank-in-der-tuerkei-lira-faellt-auf-rekordtief-a-1207786.html

Erdogan kann alles, was er einmal gut angefangen hat, selbst entwerten. So ist das mit dem Machthunger: am Ende bleibt nichts.

*

Ein guter Vorschlag: Özil/Gündogan sollten mal mit Yücsel sprechen: http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-wm/deutsches-team/mesut-oezil-und-ilkay-guendogan-mit-erdogan-kommentar-15589733.html

Wie Türken ticken: https://www.welt.de/sport/video176373368/Bierhoff-zu-Oezil-und-Gruendogan-Man-muss-auch-verstehen-wie-Tuerken-ticken.html

Raus aus den Kader, weil sonst deutsche kein Interesse mehr an der WM haben? https://www.tichyseinblick.de/meinungen/bundesregierung-am-9-oktober-2010-vorbild-oezil/

Das wird an den meisten vorbei gehen. Politik interessiert sie nicht. Es interessiert sie Fußball-Emotion. Mit ein paar Gläschen Bier bzw. Kuschelromantik mit der Menge Gleichgesinnter ist die Welt in Ordnung. Alles andere ist Beiwerk.

*

Das ist geschäftsschädigender Rufmord, der hier passiert – denn es ist ja nichts bewiesen – aber als Wehrloser muss man auf sich herumtrampeln lassen und versuchen, das beste daraus zu machen: http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/kaspersky-lab-kuenftig-nicht-mehr-auf-niederlaendischen-behoerdenrechnern-erlaubt-a-1207827.html

*

Was die Tagesschau am 15.5. zur Geschichte der Auseinandersetzung zwischen Israel und Palästinenser gebracht haben, war kurios: Sie begann mit der Vertreibung der Palästinenser. Die vorangegangene Geschichte war vollkommen ausgeblendet. Ausgeblendet die Bedeutung Jordaniens in diesem Zusammenhang, das als Palästinenserland gedacht war usw. Weil die Geschichte ausgeblendet war, war der Beitrag Stimmungsmache und sollte als solche mal einem Faktencheck unterzogen werden.

Impressum https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutz.html und http://glaubensdiskussion.wolfgangfenske.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.