Geflüchtete Syrer + Zusammenballungen verhindern

Geflüchtete Syrer werden als Verräter angesehen: http://www.focus.de/politik/videos/issam-zahreddine-generalmajor-droht-gefluechteten-syrern-wir-werden-niemals-vergessen-und-verzeihen_id_7579762.html

Ich hatte das vor langer Zeit schon im Blog, dass auch die Familienangehörigen nicht besonders begeistert sind, dass sie von den jungen Männern allein gelassen worden sind. Das gilt auch für Afghanistan.

Im Augenblick sind manche Syrer im Ausland für das Regime auch nützlicher: So mancher dürfte Gelder heimschicken.

*

Was können wir von Frankreich lernen? Man muss unbedingt Zusammenballungen von Zugezogenen verhindern: http://www.katholisches.info/2017/09/hochrufe-auf-die-terrormiliz-is-drohungen-gegen-juden-beschimpfung-von-frauen-ein-direktor-schildert-die-islamisierung-der-franzoesischen-schule/

https://www.wolfgangfenske.de/impressum-datenschutz.html